Cookie-Einstellungen
Tennis

Dominic Thiem und Manager Herwig Straka trennen sich

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem

Nach der sportlichen Durststrecke nimmt Dominic Thiem eine Veränderung vor: Österreichs bester Tennisspieler und Manager Herwig Straka gehen getrennte Wege.

Jedoch wird die Entscheidung nicht mit dem Erstrunden-Aus bei den French Open in Zusammenhang gebracht - im Gegenteil. Beide sprechen in einer Pressemitteilung von "bestem Einvernehmen".

"Die unterschiedlichen Tätigkeiten meiner Person sind sicherlich in vielen Bereichen ein Vorteil, aber es war letztlich schwer möglich, alle Aktivitäten wie Dominics Fulltime-Management, die Organisation der ATP-Turniere, meine Position im ATP Board of Directors – oder auch die Daviscup-Events zeitlich und zur vollen Zufriedenheit aller unter einen Hut zu bringen", erklärt Straka die Entscheidung.

Auch Dominic Thiem äußerte sich: "Ich kann mich bei Herwig für die Arbeit und den Einsatz in den letzten beiden Jahren nur bedanken und akzeptiere natürlich seine Entscheidung. Wir konnten gemeinsam große Erfolge feiern und bleiben in gutem Kontakt."

Straka unterstützte den 27-Jährigen seit 2019, als er seinen langjährigen Manager und Trainer Günter Bresnik ablöste.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung