Tennis

Dominic Thiem - Roger Federer: ATP Finals heute im Free-TV und Livestream sehen

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem nach einer Rückhand.
© getty

Dominic Thiem hat es wieder nach London geschafft und tritt schon zum vierten Mal in seiner Karriere bei den ATP World Tour Finals an. Zum Auftakt trifft er am heutigen Sonntag auf Roger Federer (ab ca. 21 Uhr im LIVETICKER), das Spiel wird in Österreich im Free-TV übertragen.

Dominic Thiem zeigte sich von der Auslosung für London beeindruckt. "Das ist eine absolute Hammergruppe. Wenn man bei den elitären acht Spielern sagen kann, dass sich zwei noch ein bisserl herausheben, dann sind es definitiv Djokovic und Federer. Deswegen ist das sicher eine ganz, ganz schwere Aufgabe. Aber mein Ziel bleibt gleich, das Halbfinale."

Dominic Thiem bei den ATP Finals: Wann spielt Thiem?

Thiem beginnt die ATP Finals mit dem ersten Gruppenspiel gegen Roger Federer am Sonntag, den 10. November 2019, in der Abendsession. Um 19 Uhr findet ein Doppel statt, danach kommt es zum Auftakt-Kracher. Der Spielplan vom Sonntag lautet wie folgt:

UhrzeitSpieler 1Spieler 2LIVETICKER
13.00 UhrRam/SalisburyVenus/Klaasen-
anschließendNovak DjokovicMatteo BerrettiniSPOX
19 UhrKubot/MeloPolasek/Dodig-
nicht vor 21 UhrDominic ThiemRoger FedererSPOX

Dominic Thiem - Roger Federer: TV-Übertragung und Livestream

ServusTV hat in Österreich die Übertragungsrechte an den Matches von Dominic Thiem. Der Privatsender zeigt Thiem gegen Federer bereits ab 20.15 Uhr live aus London mit folgender Besetzung:

  • Moderator: Christian Baier
  • Expertin: Barbara Schett
  • Kommentator: Christian Nehiba
  • Co-Kommentator: Alexander Antonitsch

Auf der Homepage von ServusTV gibt es außerdem die Möglichkeit für österreichische User, sich das Match im Livestream anzusehen. Zudem zeigt Sky in Deutschland und Österreich alle Matches der ATP Finals, auch die Doppel.

LIVETICKER: Thiem gegen Federer zum Mitlesen

All jene, die das Match nicht live sehen können, werden mit dem SPOX-Liveticker auf dem Laufenden gehalten.

ATP Finals: Auslosung der Gruppe für Dominic Thiem

Gruppe Andre Agassi (Spieltage am Sonntag, Dienstag und Donnerstag):

SpielerNationATP-Ranking
Novak DjokovicSerbien2
Roger FedererSchweiz3
Dominic ThiemÖsterreich5
Matteo BerrettiniItalien8

Dominic Thiem gegen Roger Federer im Head to Head (H2H)

Thiem führt das direkte Duell mit Federer mit 4:2 an. In der aktuellen Saison trafen die beiden schon zwei Mal aufeinander, beide Duelle gingen an den Niederösterreicher. Thiem holte sich mit dem Finalerfolg gegen Federer in Indian Wells seinen bis dato größten Titel seiner Karriere.

JahrTurnierBelagSiegerErgebnis
2019Madrid (ESP)SandThiem3:6, 7:6(11), 6:4
2019Indian Wells (USA)HartplatzThiem3:6, 6:3, 7:5
2018ATP Finals London (GB)HartplatzFederer6:2, 6:3
2016Stuttgart (GER)RasenThiem3:6, 7:6(7), 6:4
2016Rom (ITA)SandplatzThiem7:6(2), 6:4
2016Brisbane (AUS)HartplatzFederer6:1, 6:4

Dominic Thiem: Nun selbst Teil der Star-Riege

Der Weltranglisten-Fünfte und schon 16-fache Turniersieger erstarrt keineswegs mehr vor Ehrfurcht vor den Großen dieses Sports. Einerseits, weil er alle schon mehrmals geschlagen hat, andererseits weil sich teilweise auch Freundschaften mit Federer und Co. entwickelt haben. "Ich bin seit drei, vier Jahren in dem 'Radl' drinnen, und ich genieße es so, wie es ist. Es ist zu einer guten Gewohnheit geworden", sagte Thiem.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung