Tennis

Dominic Thiem - Jo-Wilfried Tsonga im Free-TV: Erste Bank Open heute gratis im Livestream sehen

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem in Wien.
© GEPA

Am heutigen 2. Tag der Erste Bank Open 2019 steigt Dominic Thiem (nicht vor 17:30 Uhr) in das Turnier ein. Österreichs Tennis-Nummer-Eins trifft zum Auftakt auf Jo-Wilfried Tsonga. SPOX erklärt, wo die Partie gratis im Livestream und TV zu sehen ist.

Bislang erreichte Thiem beim Heimturnier in Wien zwei Mal das Viertelfinale. Heuer soll es mindestens ins Finale gehen, zunächst muss er dafür aber an der ehemaligen Nummer fünf der Welt, Tsonga, vorbei.

Dominic Thiem - Jo-Wilfried Tsonga: TV-Übertragung & Livestream

Das Auftaktmatch von Thiem gegen Tsonga wird vom ORF auf dem Spartensender Sport Plus übertragen. Der öffentlich-rechtliche Sender zeigt täglich die Matches vom Center Court live im Free-TV.

Die Übertragung beginnt am Dienstag um 13.50 Uhr und läuft bis in die Abendstunden. Thiems Match startet nicht vor 17:30 Uhr. Über die TvThek gibt es für User aus Österreich die Möglichkeit, die Spiele gratis im Livestream zu verfolgen.

Auch der Pay-TV-Sender Sky zeigt als Rechtehalter der 1000er- und 500er-Turniere der ATP das Turnier von Wien live. Ab 14 Uhr gibt es auf Sky Sport Austria 4 die Übertragung aus Wien mit den Kommentatoren Otto Rosenauer, Guido Friedrich & Philipp Paternina. Auf Sky Sport 2 läuft eine Konferenzschaltung zwischen den Matches aus Wien und dem parallel stattfindenden Hallenturnier von Basel, wo unter anderem Roger Federer antritt.

Alle Matches sind außerdem auf TennisTV zu sehen, der offizielle Dienst der ATP benötigt allerdings ein kostenpflichtiges Abo.

Dominic Thiem - Jo-Wilfried Tsonga: Liveticker zur 1. Runde von Wien

Natürlich stellt SPOX wie bei allen Partien von Dominic Thiem auch für das Duell mit Tsonga einen ausführlichen Liveticker zur Verfügung. Bitte hier entlang.

Thiem vs. Tsonga: Head to Head (H2H)

Zwei Mal standen sich die beiden Spieler bereits gegenüber, beide Male hatte der Franzose das bessere Ende für sich.

JahrEventSiegerErgebnis
2013WienTsonga6:4, 3:6, 7:6(3)
2016Indian WellsTsonga6:3, 6:2

Stadthallen-Turnier: Sieger der letzten fünf Jahre

Andy Murray konnte das Turnier von Wien in den letzten fünf Jahren zwei Mal gewinnen. Der Schotte fehlt allerdings in diesem Jahr ebenso wie Titelverteidiger Kevin Anderson. Auch Vorjahresfinalist Kei Nishikori musste verletzungsbedingt absagen.

JahrSiegerFinalistErgebnis
2018Kevin Anderson (RSA)Kei Nishikori (JPN)6:3, 7:6(3)
2017Lucas Pouille (FRA)Jo-Wilfried Tsonga (FRA)6:1, 6:4
2016Andy Murray (GBR)Jo-Wilfried Tsonga (FRA)6:3, 7:6(6)
2015David Ferrer (ESP)Steve Johnson (USA)4:6, 6:4, 7:5
2014Andy Murray (GBR)David Ferrer (ESP)5:7, 6:2, 7:5
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung