Tennis

Dominic Thiem - Stefanos Tsitsipas: China Open Finale heute live im Free-TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX Österreich

Nach einem zähen Halbfinal-Krimi gegen Karen Kachanov steht Dominic Thiem im Finale der China Open. Dort trifft der Österreicher um (frühestens) 13:30 Uhr auf Stefanos Tsitsipas (hier geht's zum Liveticker). SPOX zeigt, wo man das Finale live im Free-TV, Livestream und Liveticker sehen kann.

Thiem hatte gegen Kachanov beim Stand von 2:6,3:5 und gegnerischem Aufschlag schon wie der Verlierer ausgesehen. Doch allem Frust nach vielen vermeidbaren Fehlern zum Trotz schaffte der Niederösterreicher dank einer Willensleistung noch die Wende.

Dominic Thiem gegen Stefanos Tsitsipas: TV-Übertragung & Livestream

Dominic Thiem greift beim ATP-500-Turnier in Peking gegen Stefanos Tsitsipas nach seinem vierten Turniersieg in diesem Jahr. ServusTV überträgt das Finale der China Open ab 13:30 Uhr live und exklusiv im österreichischen Free-TV.

Zudem wird die Partie auch auf Sky Sport 2 HD übertragen.

Thiems Finalspiel im Liveticker

Wer nicht die Möglichkeit hat, die Partie mit Bewegtbild zu verfolgen, findet auf SPOX Österreich einen ausführlichen Liveticker. Bitte hier entlang.

Tsitsipas heuer mit zwei Titeln

Tsitsipas hat heuer in Estoril und Marseille (jeweils ATP-250) zwei seiner bisher drei Titel erobert, der Niederösterreicher hält bei drei Saisonerfolgen - in Kitzbühel (250), Barcelona (500) und Indian Wells (Masters-1000) - und insgesamt 14 Turniersiegen.

Thiem: "Richtig wichtiger Sieg"

"Es war ein richtig wichtiger Sieg und er fühlt sich sehr gut an, weil ich richtig gut gefightet habe das ganze Match", atmete Thiem erleichtert durch. "Ich war der ein bisserl schwächere Spieler bis 2:6,3:5, würde ich sagen. Es war auch mental alles andere als einfach, weil ich die ganze Zeit im Match hinten war bis auf dreimal ab 4:3 im dritten Satz."

Thiem sei jedenfalls "sehr glücklich" wie er drangeblieben ist. "Es war eine gute Leistung, weil er sehr gut gespielt hat. Ich bin dann ein bisserl aggressiver geworden, bin auch mehr ans Netz gegangen, es war ein super Sieg."

Dominic Thiem in Peking: Weg ins Halbfinale

Sowohl Richard Gasquet und Zhang Zhizhen als auch Andy Murray konnten Thiem keinen Satz abnehmen.

RundeGegnerErgebnis
1. RundeRichard Gasquet6:4, 6:1
AchtelfinaleZhang Zhizhen6:3, 6:3
ViertelfinaleAndy Murray6:2, 7:6(3)
HalbfinaleKaren Khachanov2:6, 7:6, 7:5
FinaleStefanos Tsitsipas-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung