Cookie-Einstellungen
Tennis

Carreno Busta ist Dominic Thiems erster Gegner bei Shanghai Masters

Von APA

Dominic Thiems erste Hürde im Tennis-Masters-1000-Turnier in Shanghai ist Pablo Carreno Busta. Der Spanier zog am Montag mit einem knappen 6:3,2:6,6:4-Erfolg gegen den Chinesen Zhang Ze in die zweite Runde ein.

Dort steigt der ÖTV-Star nach seinem Peking-Triumph ins Geschehen ein. Gegen Carreno Busta hat Thiem eine tolle Bilanz, alle fünf bisherigen Duelle auf Top-Ebene konnte er gewinnen.

2018 und 2019 standen sich die beiden Akteure nicht gegenüber. Das Gefühl, Thiem zu schlagen, kennt Carreno Busta aber schon. 2013 behielt er auf Challenger-Ebene im Como-Finale in drei Sätzen die Oberhand. Es war damals, zwei Tage vor seinem 20. Geburtstag, Thiems erstes Challenger-Endspiel überhaupt. Carreno Busta ist die Nummer 37 der Welt, beim ATP250-Event in Chengdu holte der 28-Jährige Ende September seinen vierten ATP-Titel.

Für den bereits für die ATP-Finals qualifizierten Thiem wäre ein Erfolg eine Premiere, ist er doch bei vier Anläufen bisher noch nie über die zweite Runde in Shanghai hinausgekommen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung