Darts

Darts: Mensur Suljovic im Achtelfinale des World Matchplay gegen Smith out

Von APA
Heimvorteil für Mensur Suljovic.
© GEPA

Der österreichische Darts-Profi Mensur Suljovic ist am Dienstag im Achtelfinale des PDC World Matchplay im Achtelfinale ausgeschieden.

Der 48-Jährige unterlag in der Marshall Arena von Milton Keynes dem Engländer Michael Smith 12:14. Suljovic hatte in Legs mit 4:1 und 9:6 geführt, verpasste es aber bei 10:9 und in der Verlängerung bei 12:11 den Sack zuzumachen. Smith nutzte bei 13:12 seine Chance.

2018 war Suljovic bei diesem wichtigsten PDC-Turnier nach der WM im Finale gestanden, in dem er dem Schotten Gary Anderson erst in der Verlängerung 19:21 unterlag. Diesmal waren wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer in der Halle zugelassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung