Handball

Handball-EM LIVE: Österreich - Nordmazedonien im TV und Livestream

Von SPOX Österreich
Nikola Bilyk im Trikot der österreichischen Nationalmannschaft (ÖHB)

Österreichs Handball-Männer haben bei der Heim-EM in Wien als Gruppensieger ohne Punktverlust den Sprung in die Hauptrunde geschafft.

Das ÖHB-Team besiegte am Dienstagabend zum Abschluss Nordmazedonien souverän 32:28 (18:12) und gewann damit auch das dritte und letzte Match in der Gruppe B. In der Gruppenphase der besten 12 warten nun Kroatien, Spanien, Deutschland und Weißrussland auf Österreich.

Handball-EM Tabelle Gruppe B

Platz

Team

Sp

S

U

N

T(GT

TD

Punkte

1.

Österreich

3

3

0

0

98:87

11

4

2.

Tschechien

2

1

0

1

56:57

-1

2

3.

Nordmazedonien

3

1

0

2

79:84

-5

2

4.

Ukraine

2

0

0

2

55:60

-5

0

Der ÖHB-Spielplan zur Handball-EM 2020

Für das ÖHB-Team begann die Handball-EM 2020 in der Gruppe B mit einem fulminanten 32:29-Erfolg über Tschechien. Nun steht das Spiel gegen die Ukraine auf dem Programm, ehe am letzten Spieltag der Gruppenfavorit Nordmazedonien wartet.

Datum und UhrzeitTeam 1Team 2Ergebnis
10. Jänner, 18.15 UhrÖsterreichTschechien32:29
10. Jänner, 20.30 UhrNordmazedonienUkraine26:25
12. Jänner, 16.00 UhrTschechienNordmazedonien27:25
12. Jänner, 18.15 UhrÖsterreichUkraine34:30
14. Jänner, 18.15 UhrÖsterreichNordmazedonien32:28
14. Jänner, 20.30 UhrUkraineTschechien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung