Fussball

Hannover 96 will Louis Schaub ausleihen

Von SPOX Österreich
Louis Schaub

Hannover 96 ist an Louis Schaub von 1.FC Köln interessiert. Der Linksfuß spielte vergangene Saison auf Leihbasis beim HSV.

Nun könnte Louis Schaub abermals verliehen werden. Wie Bild berichtet, soll der Offensivspieler auf dem Wunschzettel von Hannover 96 stehen. Dort könnte Schaub eventuell Flügelspieler Linton Maina beerben, der in Verhandlungen bei Oliver Glasners VfL Wolfsburg steht.

Schaub soll Hannover wieder zum Aufstieg in die oberste Spielklasse helfen. Bereits sein Vater Fred Schaub gehörte einst zu den "Helden 85", die unter Kult-Trainer Werner Biskup sensationell in die Bundesliga aufstiegen. Schaub senior erzielte dabei sieben Treffer.

Sohn Louis ist noch bis 2022 an Köln gebunden, Trainer Markus Gisdol zählt aber nicht mehr auf den 25-Jährigen. Leihverein HSV schätzte sich glücklich, doch Schaub blieb vor allem in der Rückrunde hinter den Erwartungen zurück. Hannover plant laut dem Blatt eine Ausleihe mit Kaufoption.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung