Cookie-Einstellungen
Fussball

Lukas Spendlhofer unterschreibt bei Maccabi Bnei Reineh in Israel

Von SPOX Österreich
Lukas Spendlhofer

Die Reise von Lukas Spendlhofer geht weiter. Der ehemalige Sturm-Verteidiger verlässt Italien und unterschreibt bei Maccabi Bnei Reineh in Israel.

Lukas Spendlhofer hat Ascoli Calcio endgültig verlassen. Der 29-jährige Innenverteidiger wechselt fix zu Maccabi Bnei Reineh, dem Meister der zweiten israelischen Liga. Bereits im Frühjahr 2021 kickte der Österreicher für Bnei Sachnin in Israel.

Ex-Inter-Talent Spendlhofer absolvierte 183 Partien für den SK Sturm, bis er im Sommer 2020 zu Ascoli wechselte. Nach einer Leihe zu Bnei Sachnin erlebte Spendlhofer zuletzt eine Horrorsaison und absolvierte in der Serie B 2021/2022 kein einziges Saisonspiel - der ehemalige ÖFB-U21-Teamspieler hatte weitestgehend mit Verletzungen zu kämpfen.

Nun folgt der Neustart in Israel.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung