Cookie-Einstellungen
Fussball

Verwirrung um Trainersuche beim SCR Altach

Von SPOX Österreich
FCA-Manager Stefan Reuter vermied nach der Niederlage ein klares Bekenntnis zu Trainer Heiko Herrlich (Foto).

Nach dem Abschied von Ludovic Magnin sucht der SCR Altach einen neuen Cheftrainer. Laut Medienberichten soll mit Heiko Herrlich alles fix sein - doch der dementiert.

Wie die Kronen Zeitung berichtet, soll Heiko Herrlich neuer Cheftrainer in Altach werden. Demnach sei der Vertrag bereits unterschrieben, der Deutsche soll demnächst vorgestellt werden.

Anders sieht das Herrlich selbst. "Ich habe keinen persönlichen Kontakt zu Altach. Ich glaube, dass mein Name benutzt wird!", so Herrlich bei Sky.

Der 50-Jährige kickte in seiner aktiven Zeit bei Borussia Dortmund und absolvierte fünf Länderspiele für den DFB.

Als Trainer coachte Herrlich Jahn Regensburg (60 Spiele), Bayer Leverkusen (64 Spiele) und den FC Augsurg (42 Spiele).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung