Cookie-Einstellungen
Fussball

Österreich - Schottland: ÖFB-Länderspiel im Free-TV und Livestream sehen

Von SPOX Österreich
Marko Arnautovic

Nach der großen Enttäuschung im WM-Quali-Playoff lässt das österreichische Nationalteam die Länderspielwoche mit einem Freundschaftsspiel gegen Schottland ausklingen. Wie ihr die Partie im TV und Livestream sehen könnt.

Am Donnerstag rasselte das ÖFB-Team nach einer 1:2-Niederlage in Wales aus dem WM-Quali-Playoff-Halbfinale.

"Es ist schwer, Worte zu finden. Wir haben uns mehr vorgenommen, das tut sehr weh. Wir haben unser Ziel nicht erreicht. Ich glaube, dass wir es irgendwo verdient hätten. Die Möglichkeiten waren für uns da. Wir haben keine gute WM-Quali gespielt, aber heute hatten wir noch alles selbst in der Hand. Sehr schade", sagte Kapitän David Alaba zum Aus.

Für Trainer Franco Foda ist es das letzte Spiel als ÖFB-Teamchef. "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns nicht für die WM qualifiziert haben. Ich übernehme die volle Verantwortung, somit ist meine Trainertätigkeit nach dem morgigen Spiel beendet", so Foda. Und weiter: "Ich habe mir Gedanken gemacht, warum wir so wechselhaft in den Leistungen waren, und mich letzten Endes am gestrigen Abend (zum Rücktritt, Anm. d. Red.) entschieden."

Gegen Schottland soll am heutigen Dienstag um 20:45 Uhr im Ernst Happel Stadion zumindest wieder ein kleines Erfolgserlebnis und ein versöhnlicher Abschied für Franco Foda gelingen.

Österreich gegen Schottland: TV-Übertragung und Livestream

Das Duell zwischen Österreich und Schottland in Wien ist im Free-TV zu sehen: Der ORF startet ab 20:15 Uhr mit der Vorberichterstattung, Ankick ist um 20:45 Uhr. Kommentiert wird die Partie von Boris Kastner-Jirka und Helge Payer, Herbert Prohaska und Roman Mählich analyiseren im Studio. Durch den Abend führt Moderator Rainer Pariasek. Das Spiel ist in der ORF-TV-Thek auch im Livestream verfügbar - kostenlos.

Zudem hält auch DAZN Übertragungsrechte. Kommentiert wird die Partie dort von Max Gross.

Weiteren Top-Fußball, den DAZN anbietet, sind: Serie A, Ligue 1, Bundesliga (Freitags- und Sonntagsspiele). Außerdem besitzt das "Netflix des Sports" auch die Übertragungsrechte für den Großteil der Champions League.

Ihr seid auch Fans anderer Sportarten? Dann ist auch dafür DAZN der perfekte Anbieter. US-Sport, Tennis, Handball, Darts, Motorsport, Radsport, Rugby, Wintersport, MMA, Boxen, Wrestling - bei DAZN ist für jeden etwas dabei.

Um all diese Sportarten freischalten zu können, braucht Ihr lediglich ein Abo. Der Preis dafür liegt bei 29,99 Euro pro Monat. Das Jahresabo ist für 274,99 Euro zu haben.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung