Cookie-Einstellungen
Fussball

Rapid Wien weiter von Verletzungsproblemen geplagt

Von SPOX Österreich

Am Samstag empfängt der SK Rapid den SCR Altach im eigenen Stadion. Vor dem wichtigen Bundesliga-Duell hat das Trainerduo Thomas Hickersberger und Steffen Hofmann mit Verletzungsproblemen zu kämpfen.

Über die Länderspielpause verbesserte sich die Kadersituation des SK Rapid nicht merklich. Das berichtet der Kurier. Demnach müssen die Hütteldorfer weiterhin auf wichtige Stammkräfte verzichten.

Keeper Richard Strebinger und Youngster Lion Schuster stehen noch nicht im Mannschaftstraining. Innenverteidiger Kevin Wimmer wird weiterhin nicht zur Verfügung stehen - mit Greiml, Schuster, Wimmer und Dibon fehlen wichtige Akteure im Abwehrzentrum.

Lediglich Dejan Petrovic könnte nach seiner Knöchelverletzung in Klagenfurt noch im November zurückkehren.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung