Cookie-Einstellungen
Fussball

Gerücht: Übernimmt Markus Schopp jetzt den LASK?

Von SPOX Österreich
Markus Schopp

Am Montag wurde Markus Schopp beim FC Barnsley gefeuert. Nun soll Tabellenschlusslicht LASK über eine Verpflichtung des ehemaligen Hartberg-Trainers nachdenken.

Entgegen aller Erwartungen liegt der LASK nach 13 Bundesliga-Spieltagen auf dem letzten Tabellenplatz. Auf Altach fehlen bereits drei Punkte. „Die Situation ist keine einfache. Wir nehmen es so an, wie es ist, und versuchen uns da rauszuarbeiten. Die Leistung war absolut ansprechend. Es fehlen noch kleine Schritte, die wir auch gehen wollen. Weder das Trainerteam, noch die Spieler untereinander verlieren den Glauben ans Team", stöhnte Interimscoach Andreas Wieland nach der Niederlage gegen Rapid am Wochenende bei Sky.

"Wir sitzen nicht jubelnd in der Kabine, aber wir müssen den Kopf in die Höhe geben und weiterarbeiten. Es macht keinen Sinn, alles schlecht zu reden, weil nicht alles schlecht ist. Die Leistung war gut, aber wir verwerten unsere Chancen nicht.“

Auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer könnte der LASK unverhofft über Markus Schopp gestolpert sein. Der ehemalige Hartberg-Trainer wurde bei Barnsley nach sieben Niederlagen en suite entlassen. Schon früher wurde Schopp mit dem LASK in Verbindung gebracht. Wie die Tageszeitung Heute berichtet, denken die Linzer nun über eine Verpflichtung der Sturm-Legende nach.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung