Cookie-Einstellungen
Fussball

FK Austria Wien vor Insolvenz: David Alaba arbeitet an Millionen-Deal

Von SPOX Österreich
David Alaba

Austria Wien rennt die Zeit davon, denn bis Freitag muss der 24-fache Meister rund 12,5 Millionen Euro auftreiben um die Insolvenz zu vermeiden. Dabei könnte ausgerechnet Real-Star David Alaba seinem Ausbildungsklub finanziell unter die Arme greifen.

Bis kommenden Freitag soll der FAK etwaige Angebote von möglichen Investoren vorbereitet haben, um den Verein in finanziell ruhigere Gewässer führen zu können. Aktuell soll Interesse sowohl aus dem Ausland als auch aus Österreich an den 49,9 Prozent der Austria Wien AG bestehen.

Für einen weiteren Deal könnte aber auch David Alaba sorgen, denn der 29-Jährige soll laut "Österreich" an einem Sponsor-Vertrag arbeiten. Der Geschäftspartner komme demnach aus der Luftfahrt-Branche und habe bereits Erfahrung mit Sponsoring in der Champions League, näheres ist jedoch nicht bekannt.

Alaba half seinem Ex-Klub bereits einmal im Mai und investierte rund eine halbe Million Euro.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung