Cookie-Einstellungen
Fussball

Ex-Rapid-Tormann Tobias Knoflach wechselt nach Italien

Von SPOX Österreich
Tobias Knoflach

Seit Sommer 2020 war Ex-Rapid-Tormann Tobias Knoflach ohne Verein - nun unterschreibt der 27-Jährige bei Sambenedettese im italienischen Unterhaus.

Die ewige Vereinssuche von Tobias Knoflach hat ein Ende: Der Tormann unterschreibt bei AS Sambenedettese in der italienischen Serie D, Staffel F.

Der Klub aus San Benedetto del Tronto (nahe Pescara) liegt in der Liga auf dem 16. Tabellenplatz, mit lediglich einem Zähler aus fünf Partien.

Bei seinem Neo-Klub soll Knoflach nun die löchrige Defensive stopfen. Der Wiener kickte zwischen 2011 und 2020 für den SK Rapid. Für die Hütteldorfer absolvierte Knoflach 40 Profipartien. Zuletzt konnten sich Spieler und Verein aber nicht mehr auf einen neuen Vertrag einigen.

"Knofi hat gepokert. Der Manager hat ihm alles versprochen, passiert ist aber Nüsse", kritisierte Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer die Causa Ende April.

"Irgendwann müssen die Manager verstehen, dass die Situation weltweit angespannt ist. Man muss an die Vernunft appellieren", so Kühbauer. "Man kann nicht weitermachen wie bisher, auch wenn sicher wieder mal bessere Zeiten kommen werden."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung