Cookie-Einstellungen
Fussball

Rapid Wien: Wie fest sitzt Dietmar Kühbauer im Sattel, Zoran Barisic?

Von SPOX Österreich
Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer

Der SK Rapid steht vor dem Bundesliga-Schlager gegen Sturm Graz massiv unter Druck. Wie viele Niederlagen kann sich Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer noch leisten?

Acht Spiele, acht Punkte, eine Tordifferenz von null - Rapid Wien kann sich am Sonntag gegen Sturm Graz keine Niederlage mehr leisten. Langsam erhöht sich auch der Druck auf Trainer Dietmar Kühbauer.

Doch wann würde Sportdirektor Zoran Barisic reagieren? Dieser gibt sich vor der Partie vorsichtig.

"Wir wissen, wie es bei Rapid ist, wenn die Resultate nicht stimmen“, so Barisic. "Alles, was ich jetzt sage, wird gegen mich verwendet. Da würde jeder etwas reininterpretieren. Wir arbeiten mit vollstem Vertrauen weiter.“

Barisic weiter: "Die Mannschaft hat schon oft bewiesen, dass sie es kann. Auch unter Didi. Ich gehe davon aus, dass sie den Turnaround schafft.“

Fußball sei insgesamt „nicht so kompliziert, wie wir tun“, so Barisic. „Ich habe nur oft das Gefühl, dass man nicht den besser positionierten Spieler sucht, einige egoistisch sind, wenn die Abläufe nicht stimmen. Wir brauchen Lockerheit, Vertrauen. Die Mannschaft muss als Einheit agieren, über den Punkt gehen."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung