Cookie-Einstellungen
Fussball

Gerücht: FC Genua befasst sich mit Rapid-Stürmer Taxiarchis Fountas

Von SPOX Österreich
Fountas, Ullmann

Erfüllt sich Taxiarchis Fountas Traum vom Auslandstransfer doch noch? Glaubt man Gerüchten aus Italien, zeigt Serie-A-Klub FC Genua Interesse an dem Rapid-Angreifer.

Seit Wochen und Monaten träumt Rapid-Angreifer Taxi Fountas vom Transfer ins Ausland. Nun könnte sein Wunsch in Erfüllung gehen.

Wie Tuttomercatoweb.com berichtet, soll sich der FC Genua nach einem neuen Stürmer umschauen. Ebenfalls auf der Wunschliste: Taxiarchis Fountas. Sein neuer Berater Max Hagmayr weilt aktuell in Italien - gut möglich, dass er mit möglichen Interessenten verhandelt.

"Transfers sind nie ausgeschlossen. Aber es ist nicht so, dass ich Taxi anhalte, den Verein zu verlassen", erklärte Hagmayr zuletzt bei Sky die Situation des 25-Jährigen.

Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic kündigte Gespräche mit Hagmayr an: "Er zeigt auf dem Platz aber immer wieder, dass er im Stande ist, gute Leistungen zu bringen. Ich bin ständig im Austausch mit Max Hagmayr und wir werden uns auch mit der Personalie Taxiarchis Fountas gemeinsam befassen."

Fountas erzielte in der laufenden Saison vier Tore in fünf Ligaspielen und zwei Treffer in drei Europa-League-Quali-Partien.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung