Cookie-Einstellungen
Fussball

LASK - SK Rapid Wien: Die Bundesliga im TV, Livestream & Liveticker

Von SPOX Österreich
SK Rapid Wien

Nach der Champions-League-Quali-Enttäuschung gegen Sparta Prag wartet auf den SK Rapid ein kniffliges Duell mit dem LASK. So könnt ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen.

Nach der Bundesliga-Niederlage gegen Hartberg und dem Aus gegen Sparta geht es für Rapid Schlag auf Schlag weiter: Am Samstag wartet der LASK in der Bundesliga und anschließend Famagusta in der Europa-League-Qualifikation. Weitere Misserfolge könnten die Stimmung bereits kippen lassen.

Dabei ist der LASK traditionell ein dankbarer Gegner für Rapid: In den letzten sieben Aufeinandertreffen siegte Rapid sechsmal und spielte einmal Unentschieden.

LASK gegen Rapid im TV und Livestream sehen

Das Duell zwischen LASK und Rapid wird am Samstag um 17:00 Uhr exklusiv auf Sky Sport Austria übertragen. Ab 16:00 Uhr startet die Vorberichterstattung zum Spiel, um 17:00 Uhr folgt schließlich der Spielanpfiff.

Mit der SkyGo-App sehen Abonntenten das Spiel auch unterwegs via Livestream.

LASK vs. SK Rapid Wien im Liveticker

All jene ohne Sky-Abo können auf den umfassenden und stets aktuellen SPOX-Liveticker zurückgreifen. Hier entlang

Der zweite Spieltag im Überblick

DatumHeimmannschaft Gastmannschaft
Sa. 31.07.2021LASK17:00Rapid Wien
Admira Wacker17:00A. Klagenfurt
TSV Hartberg17:00SCR Altach
So. 01.08.2021Austria Wien17:00WSG Tirol
Wolfsberger AC17:00Sturm Graz
RB Salzburg17:00SV Ried

Maximilian Ullmann mit neuem Klub einig?

Wie die Neue Westfälische Zeitung berichtet, ist Ullmann weiterhin ein heißer Kandidat für Bundesligist Arminia Bielefeld.

Der 25-Jährige soll sich mit Bielefeld sogar einig sein. Noch hakt es aber an den Ablöseforderungen von Rapid. In Hütteldorf ist Ullmann aber nur mehr bis Sommer 2022 unter Vertrag.

Möglich ist, dass Rapid einen etwaigen Transfer bis nach dem Europa-League-Qualifikationsduell mit Famagusta hinauszögert.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung