Cookie-Einstellungen
Fussball

TV-Beben: ServusTV schnappt ORF die Europameisterschaft weg

Von SPOX Österreich
Österreich trifft zum WM-Quali-Auftakt auf Schottland.

ServusTV hat sich die exklusiven TV-Übertragungsrechte an der UEFA EURO 2024 und der UEFA EURO 2028 gesichert.

Darüber hinaus überträgt der Salzburger Privatsender Qualifikationsspiele der österreichischen Nationalmannschaft im Rahmen der "European Qualifiers to UEFA EURO 2024", "European Qualifiers to UEFA EURO 2028" sowie der "European Qualifiers to 2026 FIFA World Cup" live.

"Eine neue Ära in Österreichs Fußballberichterstattung bricht an - ServusTV überträgt als erster Privatsender eine Europameisterschaft live und exklusiv im österreichischen Fernsehen. Ohne Gebühren, frei Haus", sagt Ferdinand Wegscheider, Intendant von ServusTV.

Ab Juni 2024 berichtet ServusTV erstmals und vollumfassend von einer EM-Endrunde live. Die UEFA EURO 2024 wird in Deutschland ausgetragen und von 24 Nationen in 51 Spielen bestritten. Die Qualifikationsspiele zur EM-Runde starten im März 2023.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung