Cookie-Einstellungen
Fussball

LASK - Red Bull Salzburg: Das ÖFB-Cup-Finale im Free-TV, Livestream und Liveticker verfolgen

Von SPOX Österreich
Patson Daka im Salzburg-Trikot

Am Samstag um 20:30 Uhr steigt in Klagenfurt das ÖFB-Cup-Finale zwischen dem LASK und Red Bull Salzburg. Wir zeigen euch, wie ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Die Favoritenrolle vor dem ÖFB-Cup-Finale zwischen dem LASK und Red Bull Salzburg ist klar verteilt. Die letzten sechs Duelle gingen alle ausschließlich an die Salzburger, die auch in der Bundesliga-Tabelle satte 13 Punkte vor den Oberösterreichern liegen.

Generell ist die Stimmung beim LASK nicht prickelnd. Medienberichte um Vizepräsident Jürgen Werner bringen den LASK in die Defensive. "Dass diese Störaktionen kommen, das kennen wir schon. Ich bin mir sicher, dass vorm Samstag wieder was kommt, das traue ich mir wetten. Ich kann noch nicht sagen, was kommen wird. Aber es wäre nicht zum ersten Mal, dass wieder ein Störfeuer auftaucht", ärgert sich LASK-Präsident Siegmund Gruber bei Sky.

Ganz ohne Ablenkung geht aber auch Salzburg nicht ins Finale: Der Wechsel von Jesse Marsch zu RB Leipzig ist offiziell. Die Suche nach einem Nachfolger beim österreichischen Serienmeister ist schon erfolgreich beendet: Matthias Jaissle, aktuell in Liefering, übernimmt die Salzburger im Sommer.

LASK - Red Bull Salzburg: Die Aufstellungen

LASK: Schlager - Filipovic, Trauner, Andrade - Renner, Holland, Michorl, Ranftl - Balic, Eggestein, Goiginger

Bank: Gebauer, Reiter, Ramsebner, Madsen, Grgic, Sabitzer, Altunbas

Red Bull Salzburg: Stankovic - Ulmer, Wöber, Ramalho, Kristensen - Bernede - Junuzovic, Mwepu - Aaronson - Daka, Berisha

Bank: Mantl, Seiwald, Sucic, Solet, Adeyemi, Okafor, Bernardo

LASK vs. RB Salzburg: Die letzten zehn Duelle

DatumHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
So. 18.04.2021RB SalzburgLASK2:0
Sa. 20.03.2021LASKRB Salzburg0:1
So. 13.12.2020RB SalzburgLASK3:1
So. 05.07.2020LASKRB Salzburg0:3
So. 14.06.2020RB SalzburgLASK3:1
Do. 05.03.2020RB SalzburgLASK1:0
Fr. 14.02.2020RB SalzburgLASK2:3
So. 22.09.2019LASKRB Salzburg2:2
So. 12.05.2019RB SalzburgLASK2:1
So. 07.04.2019LASKRB Salzburg0:2

LASK gegen Salzburg: Livestream und TV-Übertragung

Das große Duell ist am Samstag im Free-TV zu sehen: Der ORF zeigt das Spiel in voller Länge.

Die Übertragung beginnt um 20:15 Uhr, der Ankick erfolgt um 20:30. Kommentiert wird das Finale von Oliver Polzer und Co-Kommentator Roman Mählich. Rainer Pariasek übernimmt die Moderation, die Analysen liefern Herbert Prohaska und Helge Payer.

Das Cup-Finale ist auch in der ORF-TV-Thek im Livestream zu sehen.

LASK gegen Salzburg im Liveticker

Natürlich stellen wir euch auch einen Liveticker zur Partie zur Verfügung. Bitte hier entlang.

Die Stimmen vor dem Finale

  • Jesse Marsch (Trainer FC Red Bull Salzburg): "Wir haben immer große Ziele, dazu gehört auch der Cuptitel. Das ist eine große Herausforderung für unsere Mannschaft. Wir hatten einen schwierigen Weg ins Finale, aber wir haben es gut gemacht. Ein Finale ist immer etwas Besonderes. Gegen den LASK müssen wir unsere beste Leistung bringen, aber wir sind definitiv bereit für diesen Kampf. Der LASK ist sehr gut organisiert und hat eine tolle Mentalität. Wenn wir einen Tick weniger leisten, dann wird es für uns nicht funktionieren."
  • Dominik Thalhammer (Trainer LASK): "Wir können Geschichte schreiben. Die Fans haben in ganz Linz Plakate der Unterstützung aufgehängt. Wir spüren das in der Mannschaft und freuen uns sehr auf Samstag. Die Favoritenrolle ist klar: Salzburg ist der Favorit, wir sind der Außenseiter. Ich glaube auch, dass wir das Potential und die Werkzeuge haben, um für Salzburg eine Bedrohung zu sein. Dafür müssen wir aber in allen Phasen des Spiels perfekt agieren. Marvin Potzmann könnte bis Samstag fit werden, bei Philipp Wiesinger kommt das Spiel eventuell zu früh."
  • Gernot Trauner (Kapitän LASK): "Die Fans sehnen sich nach einem Titel. Aber wir wissen um die Lage Bescheid: Salzburg hat eine unglaubliche Qualität und wir brauchen einen tollen Teamgeist, um so ein Spiel zu gewinnen."
  • Andreas Ulmer (Kapitän FC Red Bull Salzburg): "Wir sind richtig heiß darauf, den Pokal zu holen. Die Spiele gegen den LASK sind immer knapp. Wenn wir gewinnen wollen, müssen wir unsere beste Leistung abrufen."
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung