Cookie-Einstellungen
Fussball

Sturm Graz verlängert mit Jakob Jantscher und Stefan Hierländer

Von SPOX Österreich
Christian Ilzer von Sturm Graz

Kapitän Stefan Hierländer und Topscorer Jakob Jantscher verlängern ihre Verträge beim SK Sturm Graz bis 2023.

Beide Spieler haben die 150-Spiele-Marke für den Verein längst überschritten und werden damit nach ihrer Karriere in den SK Sturm Legendenklub aufgenommen.

Hierländer trägt seit 2016 durchgehend schwarz-weiß, Jantscher streifte das Sturmtrikot schon in der Jugend das erste Mal über.

"Mit Stefan Hierländer und Jakob Jantscher bleiben zwei absolute Leistungsträger beim SK Sturm. Beide sind echte Identifikationsfiguren für die Fans, haben für diesen Verein viel erreicht und ich habe von Anfang an gemerkt, dass sie den neuen schwarz-weißen Weg voll mitgehen wollen. Ich bin mir sicher, dass sie weiterhin Top-Leistungen bringen und sie als Vorbild für unsere jungen Spieler voran gehen werden", freut sich Geschäftsführer Sport Andreas Schicker.

Stefan Hierländer über seinen Verbleib in Graz: "Jeder weiß, wie verbunden ich mit dem Verein bin und wie schwoaz mein Herz schon ist. Umso schöner, dass die Verlängerung nach den guten Gesprächen geklappt hat. Ich kann mich nur beim Verein für das Vertrauen bedanken und ich will den eingeschlagenen Weg voll mitgehen."

"Es ist ein weltklasse Gefühl und ich glaube, dass wir alle sehr zufrieden mit der Einigung sein können. Wir sind auf einem sehr guten Weg und ich möchte da einfach dabei sein, weiterhelfen und meine Erfahrung als Spieler einbringen", sagt Jantscher.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung