Cookie-Einstellungen
Fussball

SV Ried an Verpflichtung von Patrick Möschl interessiert

Von SPOX Österreich
Patrick Möschl

Der vereinslose Patrick Möschl könnte in die österreichische Bundesliga zurückkehren. Sein Ex-Verein SV Ried zeigt Interesse an einem erneuten Engagement.

Laut OÖN-Informationen zeigt die SV Ried großes Interesse daran, Möschl für das Frühjahr unter Vertrag zu nehmen.

Ein Deal, der machbar scheint. Denn Möschl ist seit Sommer ohne Arbeitgeber und bestätigte den OÖN seinen Wunsch, nach Ried zurückzukehren: "Wenn wir uns einigen, würde ich gerne für meinen Herzensverein spielen."

Der 27-Jährige wechselte im Sommer 2017 von der SV Ried zu Dynamo Dresden. Zweieinhalb Jahre später zog der Offensivspieler zum 1. FC Magdeburg weiter.

In der 2. Bundesliga absolvierte Möschl 30 Partien (1 Tor). Für die SV Ried kann er auf 110 Einsätze (14 Tore, 11 Vorlagen) zurückblicken.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung