Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Admira vermeldet zwei positive Corona-Tests

Von APA
Morten Hjulmand im Zweikampf mit Emanuel Sakic
© GEPA

Wenige Tage nach dem überraschenden 1:0-Heimerfolg gegen Serienmeister Red Bull Salzburg am Samstag hat es für den FC Admira schlechte Nachrichten gegeben.

Im Rahmen der routinemäßigen Covid-19-Untersuchungen wurden zwei Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das gaben die Südstädter, die bereits im November drei positive Fälle vermeldet hatten, am Dienstagabend bekannt. Die Betroffenen wurden isoliert und befinden sich in häuslicher Quarantäne.

Am kommenden Samstag (17 Uhr, im Liveticker) trifft Admira auf den Tabellenvierten SK Sturm Graz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung