Cookie-Einstellungen
Fussball

SK Sturm Graz nach Sieg gegen FC Salzburg: "Eine Entwicklung ist erkennbar"

Von SPOX Österreich/APA
Jakob Jantscher

Der SK Sturm Graz nutzte die dreiwöchige Pause bestens und bezwang Red Bull Salzburg überraschend mit 3:1. Trotz formidabler Leistung, wollen die Steirer dennoch am Boden bleiben.

Christian Ilzer, Trainer von SK Sturm Graz, betonte: "Es ist eine Riesenfreude für uns, es ist ein wunderschöner Abend, den wir so schnell nicht vergessen. Solche Erlebnisse sind extrem wertvoll. Wir haben uns das über 90 Minuten verdient, da zu gewinnen. Wir waren von Anfang an mutig, aggressiv im Anlaufen und haben Salzburg so sehr schwer ins Spiel kommen lassen. Wir haben überragend diese offenen Räume genützt. Dass wir schwer Gegentore bekommen, haben wir schon bewiesen in dieser Meisterschaft."

Jakob Jantscher zeigte sich ebenso erfreut: "Es ist sicherlich eine Entwicklung erkennbar. In den letzten Wochen haben wir schon vieles sehr gut umgesetzt. Das ist harte Arbeit und das ist natürlich schön wenn das dann mit so einem Ergebnis zurückkommt", so der Routinier im Sky-Interview.

Jedoch wolle man jetzt nicht abheben. "Wir müssen schon schauen wo wir herkommen. Wir müssen dranbleiben, weiter hart arbeiten und schauen was am Ende rauskommt", so Jantscher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung