Cookie-Einstellungen
Fussball

SK Sturm bestätigt Wechsel von Lukas Spendlhofer zu Ascoli Calcio

Von SPOX Österreich/APA
Lukas Spendlhofer.

Lukas Spendlhofer setzt seine Karriere in seiner zweiten sportlichen Heimat fort. Der 27-Jährige, der 2011 zur U19 von Inter Mailand gewechselt war und danach diverse Stationen in Italien absolviert hatte, wechselt von Sturm Graz laut Mitteilung vom Freitag zum Zweitligisten Ascoli.

Der Innenverteidiger hatte seit 2014 184 Matches für die Grazer bestritten und mit ihnen 2017/18 den ÖFB-Cup gewonnen, war aber schon gegen Ende der Vorsaison aus dem Sturm-Kader gefallen.

Von Sturm Graz, wo Spendlhofer noch zwei Jahre Vertrag hatte, wird er nach dem Ende seiner aktiven Karriere in den Legendenklub aufgenommen. Bei Ascoli wird der Ex-Grazer mit Anastasios Avlonitis zusammenspielen, der erst vor wenigen Tagen ebenfalls zum Zweitligisten wechselte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung