-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Red Bull Salzburgs Kilian Ludewig vor Wechsel zu Schalke 04

Von SPOX Österreich
Kilian Ludewig steht auf dem Zettel des FC Nürnberg

Red Bull Salzburg hat in den letzten Stunden des Transferfenster wohl noch einen permanenten Abgang zu verzeichnen. Der noch an Gerhard Strubers FC Barnsley verliehene Kilian Ludewig soll demnächst bei Schalke 04 andocken.

Die Königsblauen waren noch auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger und dürften nun im deutschen Talent der Salzburger fündig geworden sein. Das berichtet Sky Sport in Deutschland.

Ludewig war seit Jänner 2020 in die englische Championship verliehen und dort unter Ex-WAC-Coach Struber gesetzt - allerdings wechselte der 20-Jährige zwischen beiden Außenverteidiger-Positionen sowie dem Flügel. Für Salzburg absolvierte er keine Partie, für Liefering war er immerhin 28 Mal im Einsatz.

Grund für den Wechsel zu Schalke könnte Neo-Coach Manuel Baum sein, der als Fan des Deutschen gilt. Eine mögliche Ablöse ist noch nicht bekannt, Ludewig soll sich aber bereits zum Medizincheck in Gelsenkirchen befinden.

Kilian Ludewig: Spiele pro Verein

VereinSpieleToreVorlagen
2814
25-1

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung