Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Patson Daka Ersatz für Manchester-City-Legende Sergio Agüero?

Von SPOX Österreich
Patson Daka im Salzburg-Aufwärmtrikot

Erst eine Oberschenkelverletzung konnte Patson Dakas Tor-Lauf für Red Bull Salzburg beenden. Dennoch steht der Stürmer aus Sambia auf den Scouting-Listen zahlreicher Topklubs.

Wie 90min.com berichtet, hat Manchester City den 22-Jährigen genau im Auge. Demnach soll Daka zum Saisonende als möglicher Nachfolger für den alternden, verletzungsanfälligen Sergio Agüero gelten.

Der Vertrag des 32-Jährigen, der erneut an einer Verletzung laboriert, läuft bei den Skyblues im kommenden Sommer aus.

"Sergio muss jetzt beweisen, so wie jeder andere auch, dass er es verdient, hier weiterzumachen - gut zu spielen, zu treffen und Spiele zu gewinnen. Und danach werden der Klub und ich uns entscheiden", sprach Pep Guardiola bereits kryptisch über Agüeros City-Zukunft. Der 97-fache argentinische Nationalspieler erzielte 255 Tore in 373 Partien für Manchester City.

Manchester Citys Topscouts sollen regelmäßig Dakas Entwicklung in Salzburg dokumentieren. In der laufenden Saison traf Daka in elf Spielen zwölf Mal und erzielte dabei alle 62 Minuten einen Treffer.

Daka steht in Salzburg noch bis Sommer 2024 unter Vertrag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung