-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Sidney Sam wechselt zu Podolski-Klub Antalyaspor

Von SPOX Österreich
Sidney Sam hat SCR Altach verlassen

Sidney Sam hat einen neuen Verein gefunden. Der Routinier, der zuletzt bei SCR Altach unter Vertrag stand, wird kommende Saison für Antalyaspor in der Süper Lig auflaufen.

Beim türkischen Erstligisten trifft der Außenstürmer auf alte Bekannte aus Bundesliga-Zeiten, so stehen mit Lukas Podolski und Nuri Sahin zwei weitere Akteure aus Deutschland im Kader.

Bei Antalyspor unterschreibt Sam einen Vertrag bis 2021 mit Option auf ein Weiteres.

Die Altacher haben mit Ex-Schalke-Stürmer Chinedu Obasi haben die Altacher bereits einen Ersatz an der Angel. Diese Woche soll der Nigerianer gecheckt werden. "Ich gehe aber davon aus, dass alles passt, er hat sich in den letzten Monaten in Hoffenheim fitgehalten", so Altachs Sportdirektor Christian Möckel zur Kronen Zeitung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung