-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Red Bull Salzburg: Gideon Mensah wechselt zu Vitória Guimarães

Von SPOX Österreich
Gideon Mensah von Red Bull Salzburg

Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, jetzt ist der Wechsel offiziell: Gideon Mensah verlässt Red Bull Salzburg und schließt sich leihweise Vitória Guimarães SC an.

Die Portugiesen sollen über eine moderate (unbestätigte) Kaufoption von 2,2 Millionen Euro verfügen. Guimarães beendete die abgelaufene Saison auf Rang sieben und ist damit nicht in Europa vertreten.

Mensah, der ursprünglich noch bis 2024 in Salzburg unter Vertrag steht, wechselte im Sommer 2016 aus Ghana zum FC Liefering. Bei einer Leihe zum SK Sturm, wo der 22-Jährige 15 Partien absolvierte, zeigte der zweifache Teamspieler Ghanas starke Leistungen. Für Red Bull Salzburg absolvierte Mensah aber keine Partie.

Im Trikot von Zulte Waregem, wo er in der vergangenen Saison leihweise auflief, absolvierte Mensah 23 Partien und bereitete dabei drei Treffer vor.

Gideon Mensahs Leistungsdaten

VereinSpieleToreVorlagen
47-4
23-3
15--

 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung