Cookie-Einstellungen
Fussball

Gerücht: FC Everton und FC Fulham interessiert an Red Bull Salzburgs Jerome Onguene

Von SPOX Österreich
Onguene jubelt gegen Liverpool

An Gerüchten um Spieler des Serienmeisters Salzburg mangelt es kaum. Nun kommt ein durchaus interessantes hinzu, denn laut einem französischen Medium haben die zwei englischen Klubs Everton und Fulham Interesse an Bullen-Verteidiger Jerome Onguene.

Der vierfache Nationalspieler Kameruns gehört in den vergangenen drei Jahren zum Stammpersonal der Salzburger, doch erst vergangene Saison konnte er sich endgültig etablieren. In der bisherigen Saison brachte es der 22-Jährige aber erst auf 26 Spielminuten.

Dennoch hat der bullige Innenverteidiger Interesse geweckt. Geht es nach dem französischen Fußball-TV-Sender Telefoot Chaine namentlich bei Everton und Fulham. Die Toffees sind ein etablierter PL-Klub mit Blick auf die internationalen Ränge. Die Londoner Cottagers hingegen schafften zur aktuellen Saison den Sprung zurück in Englands höchste Spielklasse, gelten aber als möglicher Abstiegskandidat.

Beide Teams wollen aber, geht es nach dem Gerücht, kein großes Risiko bei Onguene eingehen und haben deshalb eine Leihe samt Kaufoption im Visier. Mit Neuzugang Oumar Solet könnte der potenzielle Nachfolger bereits im Kader der Bullen stehen.

Jerome Onguene: Leistungsdaten nach Verein

VereinSpieleToreVorlagen
79104
561-
3--
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung