Cookie-Einstellungen
Fussball

Cican Stankovic über Status im ÖFB-Team: "Keiner, der die beleidigte Leberwurst spielt"

Von SPOX Österreich
Cican Stankovic im Red-Bull-Salzburg-Trikot

Für Red-Bull-Salzburg-Trainer Jesse Marsch ist Cican Stankovic der beste Tormann Österreichs. Im Nationalteam bekam jedoch LASK-Keeper Alexander Schlager den Vorzug. Stankovic will aber nicht aufgeben.

"Er ist momentan in Topform und der beste Tormann in Österreich. Wenn er Selbstvertrauen hat, ist es fast unmöglich, ihn zu besiegen", adelte Marsch zuletzt Stankovic.

Teamchef Franco Fodas Einschätzung dürfte aber marginal anders aussehen. Gegen Norwegen und Rumänien stand Schlager zwischen den Pfosten.

Stankovic selbst sieht die Situation entspannt. "Ich glaube, ich habe gezeigt, dass mich das nicht belastet. Ich habe in den letzten Spielen meine Leistung gebracht und das möchte ich weiterhin so halten. Im Nationalteam werde ich wieder voll angreifen", so Stankovic zur Kleinen Zeitung.

Stankovic weiter: "Ich bin nach meiner Verletzung wieder zurückgekommen, habe davor die Spiele gemacht, jetzt habe ich nicht gespielt. Sicher war ich enttäuscht und sauer, aber das Leben geht weiter. Ich bin keiner, der in so einer Situation die beleidigte Leberwurst spielt und aufgibt". Nachsatz: "Solange ich der Meinung bin, dass ich es schaffen kann, werde ich dranbleiben. Und ich werde es schaffen."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung