-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

SV Ried weiter auf Shopping-Tour: Kommt Ex-Rapid-Kicker Manuel Martic?

Von SPOX Österreich

Die SV Ried bastelt weiter am Kader für die erste Bundesliga-Saison seit drei Jahren und gibt dabei ordentlich Gas. So könnten bereits zwei weitere Spieler auf dem Sprung zu den Oberösterreichern sein, einer davon ist dem Vernehmen nach Ex-Rapidler Manuel Martic.

Satte sieben Spieler dockten in diesem Transfer-Sommer bereits in Ried an. Unter anderem Manuel Haas, seines Zeichens Ex-Kicker von SKN St. Pölten und zuletzt Inter Zapresic. Ein Profil, das sich nun zu wiederholen scheint.

Denn laut Informationen der OÖN haben die Wikinger Manuel Martic ganz oben auf ihrem Wunschzettel. Dieser war - richtig geraten - unter anderem bei St. Pölten und zuletzt Inter Zapresic unter Vertrag. Zudem kann der defensive Mittelfeldspieler noch 23 Partien für SK Rapid vorweisen.

Wie alle bisherigen Transfers der Rieder ist auch der 1,93 Meter Hüne derzeit ohne Vertrag, eine Ablöse wäre also nicht fällig. Wesentlich weiter sind die Rieder laut OÖN hingegen bei einem nicht genannten Verteidiger, der bereits ein Vertragsangebot vorliegen haben soll. Bis zum Liga-Start am 13. September sind noch rund zwei Wochen Zeit, bis dahin sollte der endgültige Kader wohl stehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung