-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

SCR Altach bestätigt Interesse an Chinedu Obasi: "Wir schauen ihn an"

Von SPOX Österreich
Chinedu Obasi nahm 2014 nicht mit Nigeria an der WM teil.

Der Name Chinedu Obasi ist auch in Österreich vielen Fußballfans ein Begriff. Der Stürmer aus Nigeria absolvierte 100 Partien in der deutschen Bundesliga und kickte für Schalke 04 und TSG Hoffenheim. Nun steht Obasi vor einem Engagement beim SCR Altach.

In Vorarlberg dürfte der 34-Jährige den abgewanderten Sidney Sam ersetzen.

"Er wird nächste Woche kommen, dann schauen wir ihn an. Ich gehe aber davon aus, dass alles passt, er hat sich in den letzten Monaten in Hoffenheim fitgehalten", sagt Altachs Sportdirektor Christian Möckel zur Kronen Zeitung.

Möckel holte Obasi einst nach Hoffenheim und kennt den Spieler genau. Insgesamt erzielte Obasi 17 Bundesliga-Tore in 100 Partien und kickte zuvor für AIK Solna.

Für die Schweden traf Obasi 18 Mal in 44 Pflichtspielen. Neben seinem Engagement bei Lyn Oslo (31 Partien, 14 Treffer) die beste Quote seiner Karriere.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung