-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Offiziell: James Jeggo verlässt FK Austria Wien und wechselt zu Aris Thessaloniki

Von SPOX Österreich
James Jeggo

James Jeggo verlässt Austria Wien und schließt sich wohl dem griechischen Erstligisten Aris Thessaloniki an.

Es galt lange als offenes Geheimnis, nun ist es fix. Während des Testspiels zwischen Austria Wien und Borussia Dortmund gaben die Veilchen bekannt, dass der Mittelfeldmann die Wiener endgültig verlässt.

Vergangene Woche tauchten bereits Bilder im Internet auf, die den Sechser im Trainingsgewand des neuen Klubs zeigten.

Mit Fabian Ehmann und Emanuel Sakic trifft der Australier bei Aris auf zwei alte Bekannte aus Zeiten beim Sturm Graz. Bei den Blackies absolvierte Jeggo 73 Partien und wurde Vizemeister sowie Cupsieger. Nach zwei Jahren in der Steiermark wechselte er 2018 ablösefrei zum FAK, für den er 55 Spiele bestritt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung