-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Fix: Offensivspieler Andreas Gruber unterschreibt beim LASK

Von SPOX Österreich
Wo landet Andreas Gruber?

Lange wurde darüber spekuliert, jetzt ist es fix: Ex-SV-Mattersburg-Offensivspieler Andreas Gruber unterschreibt beim LASK und ersetzt bei den Oberösterreichern künftig Dominik Frieser, der zu Barnsley wechselte.

Der 25-Jährige wäre im Sommer auch ohne dem Kollaps der Burgenländer ablösefrei zu haben gewesen.

Der Außenbahnspieler, der die Nachwuchsabteilungen des SK Sturm durchlief, erzielte in der abgelaufenen Saison zwölf Tore in 20 Partien und zog auch Interesse aus Deutschland auf sich.

Die Linzer präsentierten bisher Mads Emil Madsen (Silkeborg IF), Yevgen Cheberko (Lugansk), Mamadou Karamoko (VfL Wolfsburg), Nikolas Polster (Rapid II), Lukas Grgic (WSG Tirol) und Alexander Schmidt (FC Liefering).

"Aufgrund seiner Spielstärke und Torgefahr war Andreas für uns im Trainerteam der Wunschspieler schlechthin. Ich bin sehr glücklich, dass es mit dieser Verpflichtung funktioniert hat. Sein Spielerprofil erfüllt genau das, was wir gesucht haben. Sein Tempo, seine Intensitäten und sein Tiefgang passen punktgenau zu unserer Spielidee. Ich denke, er wird sich schnell in unser System einfügen können", freut sich Trainer Dominik Thalhammer über seinen Neuzugang.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung