-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Ex-LASK-Stürmer Joao Klauss setzt Duftmarke bei TSG Hoffenheim

Von SPOX Österreich
Marko Raguz und Joao Klauss

Zwischen Jänner 2019 und Sommer 2020 kickte Joao Klauss leihweise beim LASK. Nun kehrte der 23-jährige Brasilianer zur TSG Hoffenheim zurück und zeigt seine Qualitäten.

61 Mal lief der bullige Stürmer für die Oberösterreicher auf und erzielte dabei beachtliche 24 Treffer. Nach Ende seiner LASK-Leihe darf die 190-Zentimeter-Kante seine Qualitäten in Hoffenheim beweisen.

Und das offenbar erfolgreich. Wie der Kicker berichtet, beeindruckt Klauss im Training und in Testspielen. Doppelt traf er im Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Nürnberg. Auch beim Test gegen Mainz traf Klauss via Kontertor.

"Bei dem (Kontertor, Anm.) Laufweg, Tempo, Ballmitnahme, finales Dribbling und Abschluss ganz erstaunlich harmonierten für einen eher bulligen Spielertyp", hält der Kicker fest. "Auch als Anläufer kann er den Gegner massiv nerven. Die Lehrzeit ist noch lange nicht abgeschlossen für Joao Klauss, aber seine ersten Durftmarken hat dieser auffällig unkonventionelle Profi in Hoffenheim schon mal hinterlassen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung