-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Dominik Szoboszlai bestätigt Verbleib bei RB Salzburg: "Diese Reise noch einmal machen"

Von SPOX Österreich
Dominik Szoboszlai.

Red Bull Salzburg freut sich nach dem 2:2-Remis gegen den amtierenden englischen Meister FC Liverpool über eine weitere positive Nachricht. Wie Dominik Szoboszlai im Anschluss an die Partie verkündete, wird er auch in der kommenden Saison für die Mozartstädter auflaufen.

"Ich habe mit meiner Familie und meinem Berater gesprochen und mich dafür entschieden in Salzburg zu bleiben", wird Szoboszlai von seinem Verein auf Twitter zitiert. Ein Transfer des ungarischen Nationalspielers schien in der Vergangenheit immer wahrscheinlicher zu werden. Top-Klubs wie AC Milan und FC Arsenal angelten nach dem 19-Jährigen, der den Spekulationen ein Ende setzte.

Auch Salzburg-Trainer Jesse Marsch zeigte sich über den Verbleib seines Schützlings erfreut. "Ich bin sehr glücklich darüber, dass Szobo sich entschlossen hat hierzubleiben", betonte der US-Amerikaner.

Szoboszlai will auch zukünftig für die Salzburger "Bullen" spielen - zumindest bis Winter bleibt er Salzburg erhalten. "Ich möchte diese Reise mit der Champions League noch einmal machen", betonte der offensive Mittelfeldspieler. Sein Vertrag läuft im Sommer 2022 aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung