-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Jodel Dossou von TSV Hartberg vor Wechsel nach Frankreich

Von SPOX Österreich
Jodel Dossou

Jodel Dossou wird den TSV Hartberg nach einer Saison bereits wieder verlassen. Der Flügelspieler weckte nach ansprechenden Leistungen Begehrlichkeiten im Ausland und wird sich laut Medienberichten Clermont Foot 62 anschließen.

Mit Jodel Dossou machten die Oststeirer einen echten Glücksgriff, denn der beninische Nationalspieler blühte unter Coach Markus Schopp richtig auf und erzielte in 29 Partien sechs Treffer und vier Assists.

Doch der Offensivspieler wird nicht mehr im Hartberg-Trikot auflaufen. Denn Dossou wird sich dem französischen Zweitligisten Clermont Foot 63 anschließen. Bei den "Lancers" unterschreibt der 28-Jährige einen Dreijahresvertrag, eine Ablöse wurde nicht genannt.

"Ich freue mich, dem Club von Clermont Foot 63 beizutreten. Ich möchte dem Club helfen, seine Ziele zu erreichen. Ich bin motiviert und bereit für diese Herausforderung. Gemeinsam werden wir es schaffen", wird Dossou auf der Vereinsseite zitiert.
Der Klub aus der Auvergne machte zuletzt mit Adrian Grbic gute Erfahrungen mit Spielern aus Österreich. Mit dessen Abgang lukrierte Clermont rekordhafte 10 Millionen Euro.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung