Fussball

Mit Zuschauern: Red Bull Salzburg vermeldet Testspiel gegen Ajax Amsterdam

Von SPOX Österreich

Red Bull Salzburg gab am Donnerstag das Vorbereitungsprogramm für die kommende Saison bekannt. Der österreichische Serienmeister testet unter anderem gegen OGC Nizza und Ajax Amsterdam.

Das Duell mit dem niederländischen Titelträger Ajax Amsterdam wird live auf ServusTV gezeigt. Bei diesem Spiel dürfen 1.250 VIP- und Sky BUSINESS CARD-Besitzer in der Red Bull Arena live mit dabei sein.

Das Vorbereitungsprogramm von Red Bull Salzburg

  • 27. Juli - Trainingsstart (Leistungstests)
  • 30. Juli - Mannschaftstraining (Taxham)
  • 01. bis 08. August - Trainingslager in Bramberg am Wildkogel
  • 03. August; 17:00 Uhr - Testspiel gg. NK Bravo Ljubljana (Bramberg, Livestream auf www.redbullsalzburg.at)
  • 08. August, 16:00 Uhr - Testspiel gg. OGC Nice (Zell am See, Livestream auf www.redbullsalzburg.at)
  • 14. August, 16:00 Uhr - Testspiel gg. UEFA Youth League-Team FC Red Bull Salzburg (Akademie Liefering, Livestream auf www.redbullsalzburg.at)
  • 14. August, 18:00 Uhr - Testspiel gg. Dinamo Budejovice (Akademie Liefering, Livestream auf www.redbullsalzburg.at)
  • 18. August - Testspiel (Gegner noch offen)
  • 22. August, 16:00 Uhr - Testspiel gg. Ajax Amsterdam (Red Bull Arena, Live auf ServusTV)
  • 28./29./30. August - 1. Runde UNIQA ÖFB Cup
  • 11./12./13. September - 1. Runde Tipico Bundesliga 2020/21
  • 22./23. September - UEFA Champions League Play-off, Hinspiel
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung