Fussball

FK Austria Wiens Peter Stöger äußert sich zu Gerüchten um Markus Suttner

Von SPOX Österreich
Markus Suttner im Einsatz für Fortuna Düsseldorf

Markus Suttner ist am letzten Spieltag mit Fortuna Düsseldorf in die 2. Bundesliga abgestiegen, sein Abgang aufgrund des auslaufenden Vertrages stand aber praktisch davor bereits fest. Der 33-Jährige möchte nach Österreich zurückkehren, seine alte Heimat Austria Wien liegt nahe. Peter Stöger nahm den Gerüchten aber etwas Wind aus den Segeln.

Mit 21 Partien gehörte Suttner zu den wichtigsten Akteuren bei Düsseldorf, trotz seines fortgeschrittenen Alters brachte er auf allen eingesetzten Positionen seine Leistung. Sowohl auf der angestammten Linksverteidiger-Position, als auch eine Etappe weiter vorne und sogar in der Innenverteidigung.

Daher ist der 20-fache ÖFB-Spieler in der Bundesliga begehrt, laut Sky-Informationen sollen vor allem der WAC und sein Ex-Klub Austria Wien an einer Verpflichtung arbeiten. Auf Nachfrage nach der Partie am Wochenende (1:0 gegen Mattersburg) lehnte sich FAK-Sportvorstand Stöger aber nicht allzu weit aus dem Fenster.

Peter Stöger: "Orientieren uns am Machbaren"

Gegenüber Sky meinte er: "Ich habe mit Sutti Kontakt gehabt, klar. Er ist ein Spieler aus der ersten Zeit der Stronach-Akademie, seit damals kenne ich ihn. Das sind jetzt auch schon ein paar Jahrzehnte", und fügte lachend an: "Das heißt er ist auch nicht mehr der Jüngste." Konkret an einem Deal scheinen die Wiener aber nicht zu arbeiten, denn die Austria wird "erst einmal schauen, was er vor hat."

Stöger schätze ihn zwar "als Spieler und als Mensch extrem", doch wie so oft könnte die finanzielle Situation den Veilchen einen Strich durch die Rechnung machen: "In diesem Jahr (bei der Austria, Anm.) habe ich festgestellt, dass das was ich gerne hätte, relativ selten umsetzbar ist. Wir orientieren uns am Machbaren, das ist mit Corona aber nicht einfacher geworden."

Markus Suttner: Leistungsdaten nach Verein

Verein
260935
7524
5245
2912
18-1
1--
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung