Fussball

Bericht: SK Sturm Graz an Praxitelis Vouros von APOEL Nikosia interessiert

Von SPOX Österreich
Andreas Schicker, SK Sturm Graz

Laut einem Bericht soll SK Sturm Graz am griechischen Verteidiger Praxitelis Vouros interessiert sein. Der 25-Jährige gilt als Defensivallrounder.

Der SK Sturm Graz könnte bei seiner Verteidiger-Suche in Zypern fündig geworden sein. Denn wie offsite.com.cy berichtet, sollen die Steirer an Praxitelis Vouros von APOEL Nikosia interessiert sein. Der Rechtsfuß, der zumeist in der Innenverteidigung zum Einsatz kommt, wäre vertraglich noch bis Sommer 2022 gebunden. Laut dem Bericht soll APOEL einem Angebot nicht abgeneigt sein, jedoch würde der 1,83m Abwehrspieler eine Rückkehr nach Griechenland bevorzugen.

Vouros stammt aus dem Nachwuchs von Olympiacos Piräus, wo Sturm bereits Anastasios Avlonitis und Charalampos Lykogiannis entdeckten. Zudem hat Vouros bereits fünf Meistertitel sowie 21 Spiele bei internationalen Wettbewerben im Portfolio. Sein Marktwert wird auf 650.000 Euro geschätzt. In einer turbulenten Spielzeit bei APOEL (6 Trainer!) kam er in dieser Saison auf 24 Pflichtspiele.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung