Fussball

Peter Michorl vor dem Absprung? LASK holt Mads Emil Madsen als Nachfolger

Von SPOX Österreich
Peter Michorl.

Der LASK wird in der kommenden Saison wohl ohne Mittelfeld-Regisseur Peter Michorl auskommen müssen - großes Interesse zeigte zuletzt der HSV. Wie die OÖ-Nachrichten in ihrer Samtag-Ausgabe berichten, haben die Linzer mit dem Dänen Mads Emil Madsen bereits einen Nachfolger gefunden.

Eine grundsätzliche Einigung bestätigte Madsens Verein Silkeborg IF. Die dänische Zeitung Ekstra Bladet geht von einer Ablösesumme in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro aus.

Damit wäre Madsen ein neuer Rekordtransfer für die Linzer. Der 1,89 Meter große U21-Nationalspieler absolvierte in der laufenden Saison 31 Pflichtspiele - und kam dabei auf drei Tore und sieben Vorlagen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung