Fussball

Bericht: Wacker Innsbruck beschäftigt sich mit Ronivaldo-Transfer

Von SPOX Österreich
Ronivaldo vom SC Austria Lustenau erzählt seine Geschichte: "Auch die Ärzte waren ahnungslos".

Ronivaldo ist ohne Zweifel der beste Stürmer der 2. Liga. Für Austria Lustenau erzielte der Brasilianer in der laufenden Saison 23 Tore in 24 Spielen. Nun soll sich Wacker Innsbruck um seine Dienste bemühen.

Wie die Tiroler Tageszeitung berichtet, soll sich Wacker Innsbruck bei den Planungen für die neue Saison hinter den Kulissen mit Ronivaldo beschäftigen. Eine "Transfer-Ansage" an die Konkurrenz.

Der 31-Jährige wäre ablösefrei zu haben - sein Vertrag bei Austria Lustenau endet mit 30. Juni 2020. Insgesamt erzielte Ronivaldo 64 Tore in 78 Partien für die Lustenauer.

Im Interview mit SPOX teilte Ronivaldo seinen Traum, in der österreichischen Bundesliga aufzulaufen.

"Ich bin 31 Jahre alt, das ist meine letzte Chance. Ich befinde mich am Höhepunkt meiner Karriere, ohne Verletzungen kann ich noch fünf Jahre als Profi spielen. Aber wenn ich heuer nicht in die Bundesliga wechsle, passiert es wohl gar nicht mehr", so Ronivaldo.

Ronivaldos Karriere in Österreich in Zahlen

SpieleToreAssistsEinsatzminuten
7764166.598
562753.435
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung