Fussball

Bericht: Schnappt sich FK Austria Ex-ÖFB-Nationalspieler Kevin Wimmer?

Von SPOX Österreich
Kevin Wimmer.

Ex-ÖFB-Kicker Kevin Wimmer steht nach seinem Leih-Engagement beim belgischen Erstligisten Royal Mouscron vor einem neuerlichen Wechsel. Einen Interessenten gibt es offenbar aus der heimischen Bundesliga: FK Austria Wien.

Wie Peter Linden in seinem Blog berichtet, habe es bereits Kontakt zwischen Wimmers Berater und Austria-Sportvorstand Peter Stöger gegeben. Dabei sei Stöger auch die Information zu Ohren gekommen, Stoke City wäre an einer weiteren Leihe Wimmers interessiert und würde erneut einen großen Teil seines Gehalts weiterzahlen. Zudem wurde Wimmer bereits an Mouscron gratis verliehen.

Stöger und Wimmer kennen sich aus Kölner Zeiten

Ein großer Pluspunkt für die Austria wäre demnach auch das gute Verhältnis zwischen Stöger und Wimmer, die bereits zu Köln-Zeiten miteinander arbeiteten. Wimmer verließ den 1. FC Köln 2015 und wechselte zu Tottenham Hotspur, ehe ihn zwei Jahre später Stoke City abwarb.

In der aktuellen Saison kam der gebürtige Welser zu 18 Einsätzen. Aufgrund der Corona-Pandemie brach die belgische Jupiler Pro Lig den Saisonbetrieb im April vorzeitig ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung