Fussball

Bericht: FK Austria Wien schaut bei Eliel Peretz durch die Finger, WAC dran

Von SPOX Österreich
Shon Weissman und Michael Liendl sorgen für die Tore beim WAC.

Eliel Peretz von Hapoel Hadera steht auf der Wunschliste des FK Austria Wien. Doch wie schon einst bei Shon Weissman, könnte der israelische Mittelfeldspieler statt bei den Veilchen beim WAC landen.

Der Wiener Austria könnte ein Déjà vu blühen, denn laut israelischen Medienberichten steht Eliel Peretz kurz vor der Unterschrift beim WAC. Zwar wäre der 23-Jährige vom Umfeld der Austria beeindruckt gewesen, doch der Transfer sei aus finanziellen Gründen zurzeit nicht realisierbar - das berichtet zumindest Sports Walla.

Sport 1 Maariv berichtet Ähnliches: Peretz sollen gleichzeitig Angebote von FAK und WAC vorliegen. Das Angebot der Kärntner soll besser dotiert sein und ein Abschluss mit ihnen daher näher sein, zudem empfahl Landsmann Shon Weissman seinen Verein. Aufgrund einer Auslandsklausel im Vertrag könne Peretz sogar ablösefrei zum WAC wechseln, so das Magazin.

Peretz wechselte vergangenen Sommer von Maccabi Tel Aviv zu Hapoel Hadera und blühte dort richtig auf. Zwar setzte ihm ein Seitenbandriss Mitte der Saison zu, dennoch gelangen ihm in 18 Partien starke acht Tore und ist damit Topscorer seines Teams.

Eliel Peretz: Leistungsdaten nach Verein

VereinSpieleToreAssists
51137
231-
21-2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung