Fussball

SK Rapid Wien im Testspiel gegen SV Horn ohne Mühe

Von SPOX Österreich
Kelvin Arase.

Vor dem Bundesliga-Restart nächste Woche gelang dem SK Rapid im Testspiel gegen SV Horn ein glatter 3:0-Sieg. Damit gewannen die Hütteldorfer ihre Generalprobe vor dem Kracher gegen RB Salzburg nächsten Mittwoch.

Taxiarchis Fountas (18.) brachte die Grün-Weißen gegen die Niederösterreicher aus kurzer Distanz in Führung. Mit einem schönen Freistoßtreffer erhöhte Thomas Murg (26.) auf 2:0, ehe Ex-Horner Ercan Kara (76.) dank eines satten Schusses von der Strafraumgrenze den Schlussstrich setzte. Das Spiel hätte auch höher ausfallen können, Rapid ließ einige Hochkaräter aus.

SK Rapid vs SV Horn 3:0 (2:0)

Tore:

Fountas (18.), Murg (26.), Kara (76.)
Rapid spielte mit: Strebinger - Stojkovic (Auer/71.), Sonnleitner (Greiml/46.), Dibon (Gobara/71.), Ullmann (Bozic/71.) - Ljubicic (Petrovic/58.), Schwab (Grahovac/71.) - Murg (Schick/58.), Knasmüllner (Kara/71.), Arase (Savic/71.) - Fountas (Kitagawa/58.)

Bundesliga: Tabelle in der Meistergruppe

Pl.

Verein

Spiele

S

U

N

Tore

Diff

Punkte

1

Red Bull Salzburg

22

14

6

2

74:26

48

24

2

LASK

22

17

3

2

50:20

30

21*

3

SK Rapid Wien

22

11

7

4

47:26

21

20

4

RZ Pellets WAC

22

11

5

6

50:27

23

19

5

SK Puntigamer Sturm Graz

22

9

5

8

37:28

9

16

6

TSV Prolactal Hartberg

22

8

5

9

36:50

-14

14

* 6 Punkte Abzug aufgrund eines Verstoßes gegen den Grundgedanken des Fairplay.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung