Fussball

Red Bull Salzburg gibt Youngster Nicolas Seiwald Vertrag bis 2024

Von SPOX Österreich
Nicolas Seiwald.
© GEPA

Der FC Red Bull Salzburg hat Nicolas Seiwald mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet. Der 19 Jahre alte zentrale Mittelfeldspieler bleibt bis Sommer 2024 bei den Bullen.

"Ich freue mich sehr über den Vertrag und die Möglichkeiten, die mir daraus entstehen. Ich werde alles dafür tun, diese zu nutzen", sagte Seiwald in einer Aussendung der Salzburger. Seiwald ist seit jungen Jahren Mitglied in der Salzburg-Akademie, zu Beginn des Jahres durfte er die Profis in das Trainingslager nach Katar begleiten.

"Die Zeit dort war sehr spannend, ich konnte viel mitnehmen und lernen", sagte Seiwald. "Und wenn ich jetzt auch noch die Matura, für die ich aber ein gutes Gefühl habe, erledigen kann, war 2020 trotz der schwierigen allgemeinen Situation für mich persönlich überragend." Im Mai steht die Reifeprüfung an.

Sportdirektor Christoph Freund sieht in Seiwald einen "Prototyp eines Spielers beim FC Red Bull Salzburg". "Er ist schon seit zehn Jahren beim Klub und hat seinen Weg von der U9 weg über die einzelnen Nachwuchsmannschaften, die Akademie und unseren Kooperationsklub FC Liefering gemacht und sich in all den Jahren ausgezeichnet entwickelt."

Aktuell ist Seiwald Kooperationsspieler beim Zweitligisten FC Liefering (19 Einsätze, 2 Tore) und auch Teil des UEFA Youth League-Teams der Roten Bullen (9 Spiele; 3 Tore).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung