Fussball

Nations League, Auslosung JETZT live: Lostopf, Gruppen, mögliche Gegner des ÖFB-Teams

Von SPOX Österreich
Franco Foda, Auslosung.
© GEPA/getty

Am heutigen Dienstag wird um 18 Uhr (JETZT live auf DAZN und im LIVETICKER) die Auslosung der zweiten Auflage der UEFA Nations League vorgenommen. Österreich spielt in Liga B und ist im Lostopf 1 gesetzt. SPOX zeigt die möglichen Gegner vom ÖFB-Team.

"Das Besondere an der Nations League ist, dass sich alle Gruppengegner auf Augenhöhe befinden. Wir alle werden das gleiche Ziel verfolgen: in die Liga A aufzusteigen", sagte ÖFB-Teamchef Franco Foda vor der Auslosung am Dienstag.

Nations League: Wie funktioniert der Modus?

Im September, Oktober und November 2020 wird die Gruppenphase gespielt. Jeder spielt in seiner Gruppe gegen Jeden zweimal (6 Spiele pro Team, Heim- und Auswärtsmatch). Die vier Sieger der Liga A qualifizieren sich für das Nations-League-Finalturnier im Juni 2021.

Die Gruppensieger der Ligen B, C und D steigen auf. Die Gruppenletzten der Ligen A und B steigen ab. Die vier Gruppenletzten der C-Liga spielen eine Relegation, zwei Mannschaften steigen ab.

Lostopf: Auf welche Gegner kann Österreich treffen?

Österreich ist in Lostopf 1 gesetzt und entgeht damit Duellen mit anderen Top-Nationen wie Russland, Wales und Tschechien.

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4
ÖsterreichSchottlandSlowakeiBulgarien
RusslandNorwegenTürkeiIsrael
WalesSerbienIrlandUngarn
TschechienFinnlandNordirlandRumänien

WM 2022: Wie kann man sich über die Nations League qualifizieren?

Über die Nations League können maximal zwei Mannschaften ein WM-Ticket holen. Die Sieger der zehn regulären WM-Qualifikationsgruppen sind direkt für die WM-Endrunde qualifiziert.

Die zwei höchstgereihten Gruppensieger der Nations League (laut Nationenranking), die sich in der regulären WM-Qualifikation (März bis November 2021) nicht direkt für die WM oder das Play-off qualifiziert haben, spielen im März 2022 mit den zehn Gruppenzweiten der WM-Qualifikationsgruppen (also insgesamt zwölf Teams) in zwei K.o.-Runden um drei WM-Startplätze.

Nations League Auslosung: TV-Übertragung & Livestream

Die Auslosung aus Amsterdam wird heute Abend live auf DAZN übertragen. Der Sport-Streamingdienst meldet sich ab 18 Uhr mit Kommentator Christoph Stadler.

SPOX bietet zudem einen umfassenden Liveticker zur Auslosung an.

Der ORF zeigt zudem in Österreich das Procedere im Free-TV auf ORF Sport +, zudem gibt es in der TvThek einen Livestream.

Nations League LIVE: Wo werden die Spiele übertragen?

DAZN zeigt im deutschsprachigen Raum alle Spiele der Nations League live und exklusiv in voller Länge, mit der Ausnahme der Heimmannschaft des jeweiligen Übertragungslandes. Die Spiele des ÖFB-Teams sind jeweils als Highlight und im Re-Live ab Mitternacht zu sehen. Die Highlight-Clips aller anderen Spiele sowie die Re-Live-Option werden wie gewohnt zeitnah nach Spielende zur Verfügung gestellt.

In Österreich hat freilich der ORF die Übertragungsrechte der Matches der österreichischen Nationalmannschaft inne.

Nations League: Spielplan

Die gesamte Nations League zieht sich über fast zwei Jahre:

DatumTermin
3.-5. September 2020Gruppenphase
6.-8. September 2020Gruppenphase
8.-10. Oktober 2020Gruppenphase
11.-13. Oktober 2020Gruppenphase
12.-14. November 2020Gruppenphase
15.-17. November 2020Gruppenphase
2.-6. Juni 2021Finalturnier
24., 25., 28., 29. März 2022Relegation/WM-Playoff
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung