Fussball

WAC holt Miguel Vieira von Istanbul Basaksehir

Von APA
Ferdinand Feldhofer durfte heute Miguel Vieira präsentieren

Fußball-Bundesligist WAC hat am Montag die Verpflichtung des Portugiesen Miguel Vieira vermeldet.

Der 29-jährige Innenverteidiger kommt leihweise bis Saisonende von Istanbul Basaksehir ins Lavanttal. Vor seinem Transfer in die Türkei im vergangenen Sommer war Vieira bei Pacos Ferreira (Portugal) und CD Lugo (Spanien) tätig.

Ferdinand Feldhofer zeigt sich begeistert: "Natürlich freut es uns mit Miguel so einen Spieler verpflichtet zu haben. Ich glaube es ist nicht selbstverständlich, dass man beim WAC so einen Mann wie ihn bekommt. Jetzt gilt es die neuen Spieler so schnell wie möglich in die Mannschaft zu integrieren. Ich bin aber zuversichtlich, dass das in naher Zukunft sehr gut gelingen wird."

Der Abwehrspieler soll die Nachfolge des zu Barnsley abgewanderten Michael Sollbauer antreten. Bei den beiden Europa-League-Siegen von Basaksehir im Herbst gegen den WAC fehlte Vieira, weil er nicht für den Europacup-Kader genannt worden war. Für Basaksehir brachte es Vieira in der laufenden Spielzeit auf drei Einsätze im Cup und einen in der Liga.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung