Fussball

Millionentransfer für SK Rapid Wien? Dejan Ljubicic vor Wechsel zu Chicago Fire

Von SPOX Österreich
Dejan Ljubicic.

Vor dem Ende der Transferperiode bahnt sich ein sehr überraschender und zugleich spektakulärer Wechsel an. Laut Kurier soll Rapid-Wien-Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic kurz vor einem Wechsel in die MLS zu Chicago Fire stehen.

In der Vergangenheit kursierten bereits Gerüchte zu einem möglichen Abgang des 22-Jährigen, vor einem Jahr gab es demnach ein Angebot aus Frankreich. Ex-Tormanntrainer und derzeitiger Berater Helge Payer habe sich auf den Weg in das Trainingslager gemacht, um über die Transfer-Modalitäten mit Sportdirektor Zoran Barisic zu verhandeln.

Der Deal soll noch während Rapids Trainingslager in Belek finalisiert werden, die Ablöse rund 2,5 Mio. Euro betragen. In Chicago würde er auf einen alten Bekannten treffen. Robert Beric wechselte zuletzt von Saint Etienne zum amerikanischen Erstligaverein.

Ljubicic absolvierte in der aktuellen Saison 13 Bundesliga-Einsätze und erzielte dabei zwei Tore. Zudem konnte er einen Assist für sich verbuchen. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2021.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung